Home / Allgemein / Aus der Redaktion am 28. April

Aus der Redaktion am 28. April

28.04.2010 | 6 Kommentare

Waren Sie schon in einem der 25 besten Restaurants der Welt? Das Steirereck in Wien landete auf Platz 21!

Eine der schlechten Nachrichten von heute ist, dass jener Kollege, der - wie berichtet - für den Aufstieg der Bayern ins CL- Finale ZUMINDEST mitverantwortlich war, indem er eine ganze Dose Bayern-Zuckerl verdrückt hatte, über keine Barcelona-Zuckerl verfügt. Barca empfängt heute abend Inter im CL-Rückspiel und muss ein 1:3 aus dem Hinspiel wettmachen. Haben Sie Barca-Zuckerl zuhause?

Teil II  unserer 4-teiligen Serie über Schönheitsoperationen ist da: Artur Worseg spricht über die Kosten von Beauty-OP’s. Diese sind in den vergangenen Jahren angeblich immer günstiger geworden. Da stellt sich natürlich die Frage: Kann es sich bald jedermann/jedefrau leisten, sich unters Messer zu legen?

Am Wochenende herrscht in Podersdorf am Neusiedler See wieder der Party-Ausnahmezustand. Zu sehen gibt es nicht nur Sonne, See und Weltklasse-Surfer, sondern auch jede Menge Party zu später Stund’! Wir verlosen 2 Weekend-Packages!

Die drohenden Staatsbankrotte von EU-Staaten scheinen sich auszuweiten. Nun ist also Portugal dran.

Es gibt einen in der Redaktion, der sich über das 3:0 der Bayern in Lyon besonders freuen wird. Kein Wunder, hat er doch den ganzen gestrigen Tag damit verbracht, Bayern-Zuckerl zu verdrücken - weil das den Münchnern schon beim Hinspiel geholfen habe, wie er meint. Kein Scherz: Es gibt wirklich Bayern-Zuckerl, sogar in einer schmucken Metalldose mit dem Vereinslogo drauf. Vergessen Sie also getrost diesen seltsamen Voodoo-Mann, der Christiano Ronaldo verhexen wollte. Viel einflussreicher ist der Mann mit den Bayern-Zuckerln in der Vienna-Redaktion, der die Münchner tatsächlich ins Finale der Champions League gelu… - naja, sagen wir lieber - gebracht hat.

Guten Morgen, Wien ;-)

Antwort schreiben 3675 Aufrufe gesamt, 1 Aufrufe heute  
Diskussion verfolgen

6 Kommentare

  1. You are so dumb, you are really dumb, for real

  2. This is well known that money makes people autonomous. But what to do when one doesn’t have money? The one way is to try to get the loans or just short term loan.

  3. i was reading throught some of the posts and i identify them to be awfully interesting. sorry my english is not exaclty the exceptionally best. would there be anyway to transalte this into my vernacular, spanish. it would really better me a lot. since i could set side by side the english language to the spanish language.

  4. I agree, ty for posting this..

  5. Wow! Thank you! I continually needed to write on my blog something like that. Can I include a portion of your post to my website?

  6. The course of true love never did run smooth.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.